Sauerkraut-Kartoffel-Eintopf

Die letzten Tage schneit es bei uns, wie schon seit zwei Jahren nicht mehr. Schön dass es den Winter noch gibt!
Zu diesem Wetter passt wunderbar ein Eintopf, der schön wärmt. Schön sauer und reich an Vitamine.


Sauerkraut-Kartoffel-Eintopf
Gesunder Eintopf für verschneite Tage.
Ausreichend für 4 Portionen Vorbereitungszeit etwa 45 Minuten

Zutaten:
  • 500g frisches Sauerkraut
  • 800ml Gemüsebrühe
  • 500g Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 1TL Kümmel
  • 4 Nelken
  • Pfeffer und Salz
  • Schnittlauch zum Garnieren


Gemüse
    Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken (reiben). 
     

Gemüsebrühe
    Die Kartoffeln und die Zwiebeln in die kochende Gemüsebrühe geben und 10 Minuten garen. 

     

Sauerkraut
    Das Sauerkraut zufügen und 20 Minuten weitergaren. 
     

Abschmecken
    Mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen. 
     

Servieren
    Mit dem Schnittlauch bestreut servieren. 
     

0 Kommentare:

Kommentar posten