Humus ohne Tahin

Ich liebe Hummus! Die Vorbereitung ist denkbar einfach. Der Hummus schmeckt auch ohne viel Tahin oder Olivenöl grandios.

Hummus ohne Tahin
Dieser Humus ist vergleichsweise zu anderen Rezepten kalorienarm.
Zutaten:
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 TL Kreuzkümmel
  • 2 TL Chilli (nach Geschmack)
  • 1 TL gemahlener Koriander
  • Salz
  • etwa120ml Wasser

Vorbereitung:
    Total einfach!
    Die Kichererbsen abspülen und mit den restlichen Zutaten in einem Mixer pürieren.
    So viel Wasser hinzufügen, dass es sich gut mixen lässt und trotzdem noch eine fest-cremige Konsistenz hat.
Ausreichend für 4 Portionen
Vorbereitungszeit: etwa 10 Minuten

0 Kommentare:

Kommentar posten