Lauchsuppe mit Curry

Was für eine wunderbare Suppe. Eine liebliche Suppe aus einem Gemüse wie Lauch? Das habe ich nicht geglaubt. Doch, es geht.



Lauchsuppe mit Curry
Eine Suppe für die Seele.

Zutaten:
  • 2 Stangen Lauch
  • 2 Kartoffeln
  • 2 Äpfel
  • 1 Zwiebel
  • 2EL Butter
  • 200ml Sahne
  • 900ml Gemüsebrühe
  • 2TL Curry
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung:
    Die Schalloten schälen und würfeln. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und würfeln. Lauch putzen, halbieren, waschen und klein schneiden. Butter in einem Topf erhitzen.
    Das ganze Gemüse darin andünsten. Curry darüber streuen und einige Minuten mitdünsten. Mit Gemüsebrühe und Sahne ablöschen und im geschlossenem Topf 15 Minuten garen.
    Suppe fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    Die Suppe schmeckt wunderbar mit Brot und gebratenen Tofu-Würfeln.
Ausreichend für 4 Portionen
Vorbereitungszeit: etwa 30 Minuten

0 Kommentare:

Kommentar posten