Veganes Vollkornbrot

Ein veganes, gesundes und so einfaches Brot, dass das Brot sogar mir gelingt! Auf jeden Fall mein lieblings Rezept, wenn es um ein eigenes Brot geht.


Veganes Vollkornbrot

Leckeres veganes Brot und noch dazu gesund!

Ausreichend für mind. 10 Portionen
Vorbereitungszeit etwa 90 Minuten

Zutaten:
  • 1Tüte Trockenhefe
  • 1/2TL Agavendicksaft
  • 500ml lauwarmes Wasser
  • 350g Dinkelmehl
  • 150g Roggenmehl
  • 1TL Salz
  • 2EL Essig
  • 60g gemischte Saaten z.B. Sesam, Leinsamen, Sonnenblumenkerne.
  • 1/2TL Koriander
  • 1/2TL Kümmel
Für den Teig
    Die Trockenhefe und den Agavendicksaft mit 250 ml von dem lauwarmen Wasser verrühren. Etwa 10 Minuten quellen lassen. 
     
    In einer Schüssel das Mehl, die Gewürze, die Saaten und den Essig mischen. 
    Nun das Hefewasser und 125 ml lauwarmes Wasser zu dem Mehl geben und mit einem Kochlöffel gut verrühren bis ein geschmeidiger Teig entsteht. 
     
    Die Kasten-Backform mit Haferflocken dünn belegen und den Teig hinein geben.
     
    In den kalten Ofen auf unterster Schiene stellen und bei Ober/Unterhitze bei 200 Grad etwa 70 Min. backen. 
     



0 Kommentare:

Kommentar posten