BITKOM Management Club zu Besuch bei Accenture in Kronberg


Unser letztes Treffen im Rahmen des BITKOM Management Clubs hat bei der Firma Accenture in Kronberg stattgefunden.

Unser Gastgeber Herr Frank Riemensperger hat sich in seinem Vortrag mit dem Thema Serviceindustrialisierung befasst. Die zentrale Frage war:
"Wo kommt der nächste Wachstum her?"
Sein Vortrag hatte den Titel - INDUSTRY CONVERGENCE
( von DEVICE zu CONSUME )

Herr Riemensperger hat an Beispielen beeindruckend die Digitalisierung der Dienste sowie den Trend zu Everything as a Service demonstriert.

Wie schnell sich die heutige Welt ändert und wie schnell etablierte Geschäftsmodelle überholt werden können, wird anhand des folgenden Beispiels sichtbar.

Es ist nicht so lange her, als die Musik auf physischen Medien verkauft wurde. Diese Phase hat mehrere Jahrzehnte überlebt.
Dann kam Apple mit iTunes und einem Geschäftsmodel des Musik-Herunterladens. Mit dem Anfang von Spotify können wir schon heute sagen, dass die Zukunft in Musik-Abo-Diensten liegt.
Das Geschäftsmodel von iTunes hat gerade 5 Jahre überlebt?!

So schnell geht es heute. Erstaunlich ist, dass die gesamte Musik-Branche durch ein Start-Up Unternehmen verändert wurde. Ein Challenger kann also sehr schnell aus allen Richtungen kommen, nicht nur von etablierten Unternehmen. Das ist eine Herausforderung, der wir uns alle stellen müssen...



0 Kommentare:

Kommentar posten