Marinierte Tomaten

Heute haben wir einen kräftigeren Salat in Form von marinierten Kirschtomaten ausprobiert. Wichtig ist, dass die Tomaten genug Zeit haben den Geschmack der Marinade richtig "aufzusaugen". Sie müssen also bei Raumtemperatur für ein paar Stunden in der Marinade bleiben.

Dieser etwas kräftigere Tomatensalat passt wunderbar zum Grillen oder einfach als Beilagensalat zu allen möglichen Gerichten.

Inspiration habe ich mir hier geholt.
Marinierte Tomaten

Dies ist eine unglaublich leckere Version von marinierten Tomaten. Zum frischen Küchenkräuter gibt es einfach keine Alternative! Bitte darauf Achten, die Tomaten mit großen Mengen von Brot zu servieren, um die Marinade schön aufsaugen zu können. Passt wunderbar als Beilage zum Grillen!

Zutaten:
  • 3 Esslöffel frische Petersilie gehackt
  • 2 Esslöffel frisches Basilikum gehackt
  • 3 Esslöffel frischer Schnittlauch gehackt
  • 1 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Stück Knoblauchzehe fein gehackt
  • 1,5 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 0,5 Teelöffel Gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 180ml Rapsöl
  • 120ml Weißweinessig
  • 20 Stück Kirschtomaten geviertelt
Zubereitung:
    Alle Küchenkräuter klein hacken und in eine Schüssel geben.
    Alle Zutaten zu einer Marinade vermischen (außer den Tomaten).
    Tomaten vierteln und in die Marinade dazugeben. Schön vermischen.
    Bei Raumtemperatur für ein paar Stunden marinieren lassen und ab und zu umrühren. Am besten mit viel Brot servieren um die leckere Marinade mitessen zu können. ;-)

Zutaten für 8 Personen

Zubereitungszeit: 15 Minuten

0 Kommentare:

Kommentar posten