BIKOM Management Club an der CEBIT 2014



Im Rahmen der diesjährigen CEBIT wurde das Treffen des BITKOM Management Clubs organisiert. Es wurde für uns ein spanendes Programm zusammengestellt.

Am Mittag haben wir Herrn Oliver Frese, Mitglied des Vorstandes der Deutschen Messe getroffen, der uns über diesjährige Cebit und das Umdenken informiert.
Anschließend haben wir an mehreren Workshops teilgenommen, die von der Leitung des CEBIT Teams vorbereitet wurden. Bei den Fragestellungen wurde unsere Meinung gefragt zu Themen wie: 
  • welche Zielgruppen/-publikum sollte von der CEBIT Angesprochen werden?
  • was sind die Erwartungen auf die CEBIT?
  • welche Erwartungen haben die Besucher und Aussteller?

Es war eine konstruktive Runde und ich bin sehr überrascht und gleichzeitig begeistert, die zukünftigen CEBIT Veranstaltungen auf dieser Weise mitgestalten zu dürfen.

Für Nachmittag wurden mehrere Besuche bei diversen Start-Up Unternehmen. Besonders beeindruckend war der Besuch in der Halle 16, in der das CODE_n Initiative zu Hause ist. Anders als in anderen Pavillons wurde hier eine besondere Atmosphäre geschaffen, in der sehr interessante innovative Lösungen demonstriert wurden. Die künstlerisch aufbereitet Wände der Halle waren echt einmalig.


Die vielzählige Gespräche während der Executive Night am Abend haben diesen spanenden Tag abgerundet.

0 Kommentare:

Kommentar posten