Weihnachtskartoffelsalat

Dieser Kartoffelsalat wurde bei meinen Eltern am 24.12. zum Abendessen serviert. Diese Tradition setzen wir auch in meiner Familie weiter fort. Gehört einfach dazu. Nur mit dem Karpfen klappt es nicht so...
Weihnachtskartoffelsalat
Ein Rezept von meiner Mama. Kartoffelsalat aus Tschechien.
Zutaten:
  • 2 kg Pellkartoffeln
  • 500 g Karotten
  • 100 g Knollensellerie
  • 250 g Erbsen (aus der Dose)
  • 2 Stk. Zwiebel
  • 500 ml Naturjoghurt
  • 250 g Miracel Whip
  • 200 g Sauere Sahne (optional, wenn der Salat zu trocken sein sollte)
  • 8 Stk. Eier
  • Salz

Vorbereitung:
    Die Kartoffel kochen, pellen und abkühlen lassen.
    Eier kochen, schälen und abkühlen lassen.
    Karotten und Sellerie kochen und abkühlen lassen.
    Damit sind die Vorbereitungen getroffen und es kann mit dem Salat losgehen.
    Geraspelte Karotten, geraspelte Sellerie und fein gehackte Zwiebel in einer grossen Schüssel mischen. Dazu Joghurt und Miracel hinzufügen und nochmal gut mischen.
    Kleingehackte Kartoffeln und Eier dazu geben und mit Salz abschmecken.
    Das Mischen ist reine Kraftarbeit bei der Menge. :-)
    Am besten einen Tag durchziehen lassen. Guten Appetit!
Ausreichend für 8 Portionen
Vorbereitungszeit: etwa 90 Minuten

0 Kommentare:

Kommentar posten