Gelesen - Streuobstbau: Obstwiesen erleben und erhalten



Ein Baum steht und wächst nicht nur alleine für sich...

Ein klasse Buch. Nach dem ich das Buch gelesen habe, sehe ich die Landschaft um uns herum mit anderen Augen. Unsere Umgebung empfinden wir als Selbstverständlichkeit... Die ganzen Wiesen mit Obstbäumen sind ja typisch für unsere Landschaft. Kaum ist es jemandem bewusst, wie ernst die Lage ist. Klassische STREUOBSTWIESEN sind am Verschwunden. Es fehlen eine ganze Bäume-Generationen und die vorhandenen Baumbestände leiden unter mangelnder Pflege.

Das Buch erzählt die ganze Geschichte, die Höhen und Tiefen des Streuobstanbaus. Von der Geschichte, über die einzelnen Obstsorten, Nutzung und Produkte und vieles Mehr. Und die ein paar Rezepte runden das Gesamtbild ab.
Natürlich darf ich die viele schöne Bilder nicht vergessen!

Falls jemand gerne in die Natur abtauchen würde, in die früheren Zeiten. Oder wenn jemand die Landschaft um uns herum besser verstehen möchte, wie sind die typischen Merkmale entstanden?
Empfehle ich Euch das Buch recht herzlich!

0 Kommentare:

Kommentar posten