Tofu mit gerösteten Mandeln, Karotten und Lauch

Nach den Feiertagen reicht es jetzt mit dem deftigen Essen. Jetzt muss etwas Leichtes her. Leicht auch in der Vorbereitung. Eine Gemüsepfanne mit Tofu klingt gut und ist auch gut!

Tofu mit gerösteten Mandeln, Karotten und Lauch
Viel Gemüse mit Tofu und Mandeln. Sehr leicht und lecker.
Zutaten:
  • 1Pck Seidentofu
  • 2EL Sojasauce
  • 2Stk Knoblauchzehen
  • 2-3Stangen Lauch
  • 1EL Olivenöl
  • 2Stk Karotte
  • 40 g Mandeln
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung:
    Der Seidentofu gibt dem Essen eine wunderbare leichte Note. Den Tofu würfeln und mit der Sojesauce betreufeln, dazu kommt noch feingehackter Knoblauch und Olivenöl. Das ganze schön vermischen und im Kühlschrank ziehen lassen.
    In einer trockenen Pfanne die Mandeln goldbraun anbraten.
    Karotten und Lauch schälen, und fein schneiden. Lauch in dünne Ringe und die Karotte in dünne Stifte reiben. So muss das Gemüse nicht so lange in der Pfanne gebraten werden.
    Die Pfanne sehr heiss werden lassen und den marinierten Tofu samt der Sauce in die Pfanne geben. Eine weile auf starken Flamme braten lassen, bis die Flüssigkeit weniger wird. Dann das Gemüse dazu geben und weiter dünsten.
    Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig!
    Als Beilage passt Couscous oder Nudeln.
Ausreichend für 3-4 Portionen
Vorbereitungszeit: etwa 20 Minuten (dazu 60 Minuten zum Durchziehen)

0 Kommentare:

Kommentar posten