Tag der offenen Tür in unserer KITA


Wie jede Gemeinde in Deutschland musste sich auch unser Gemeinderat mit den Konsequenzen des Rechtsanspruchs auf einen KITA-Platz für Jungen und Mädchen ab einem Jahr auseinandersetzen. Im Oktober 2012 hat sich unsere Gemeinde für den Anbau an den Kindergarten Max & Moritz entschieden.

Mit dem Tag der offenen Tür gestern wurde die KITA offiziell eingeweiht und der breiten Öffentlichkeit präsentiert. Die neue KITA für die ganz Kleinen ist schon seit dem September 2013 im Betrieb.

Um 14 Uhr wurde die Feier mit kurzen Reden unseres Bürgermeisters, Gemeinderat-Vertreterin, verantwortlichem aus dem Architektenbüro und nicht zu letzt einer der Erzieherinnen eröffnet.
Die Kindergarten-Kinder haben zwischendurch mit gesungenen Liedern die Pausen gestaltet.

Dann war es soweit und die Besucher konnten sich nach Lust und Laune im Gebäude umschauen und die Gestaltung der neuen Räumlichkeiten bewundern.


Im Mittelpunkt standen natürlich die Kinder, so wurden durch einige Eltern mehrere Spiel-Stationen geschaffen, mit Seifenblasen, Maskengestaltung oder Kneten. Der bekannte Liedermacher und Straßenmusikant Hans Spielmann hat die tolle Atmosphäre abgerundet.


Aus meiner Sicht war der Termin gestern sehr erfolgreich und es waren viel mehr Besucher da, als ich gedacht hätte. Das zeigt, wie wichtig das Thema KITA für die meisten jungen Familien ist. In der Summe kann Simmozheim stolz sein, wie toll der Anbau geworden ist.

Der herzliche Dank geht vor allem an die ganze Arbeitsgruppe von Architekten, Handwerkern, Gemeinderat und Erzieherinnen, die von Anfang an wunderbar zusammengearbeitet hat!

0 Kommentare:

Kommentar posten