BITKOM startet Mitgliedschaft für Start-ups







BITKOM bietet künftig eine spezielle Form der Mitgliedschaft für Start-Ups an. Diese kann für maximal vier Jahre in Anspruch genommen werden.

Dadurch bekommen junge Unternehmen unter anderem den Zugang zu den Serviceleistungen der BITKOM wie Hilfe bei arbeitsrechtlichen Fragen oder der Formulierung von Standard-AGB ebenso wie regelmäßige Informationen zum Beispiel über neue Datenschutz- oder Compliance-Vorschriften.


0 Kommentare:

Kommentar posten