Gelesen: 30 minutes to understand the Financial Pages - Donald Waters

30 minutes to understand the Financial Pages - Donald Waters

Mehrere Stunden im Zug habe ich unter anderem auch zum lesen genutzt. Da ich Finanzielle Aspekte im Rahmen meines MBA Studiums kennengelernt hatte, war ich schon gespannt, wie so ein komplexes Thema in so einem kurzen Buch behandelt und erklärt wird.
Und ich muss sagen... Ich war angenehm überrascht!
Natürlich wird man durchs Buch zu keinem Finanzexperten, aber das Buch deckt erstaunlich viele Bereiche ab.

In jeweiligen Kapiteln werden der Reihe nach Themen erklärt wie:

  • Geld und Märkte
  • Unternehmen, Beteiligungen und Profit
  • Aktien, Fonds, Risiko und Preise
  • Staatsanleihen
  • internationales Handeln (Arbitrage)

Jede Menge Stoff, um richtig ins Detail zu gehen. Das Ziel 
des Buches ist aber trotzdem erfüllt. Der Leser bekommt eine Übersicht, die er durch weitere Lektüre punktuell vertiefen kann.

Am besten finde ich die Aussagen, die nicht nur die Theorie, sondern eben die Praxis spiegeln.

Hier ein Zitat aus dem Buch:

You may wonder why the difference between lending and borrowing rates is so high. The simple answer is that they can get away with it.
Das Buch ist pragmatisch gehalten und setzt keine Erfahrung oder Wissen voraus.

0 Kommentare:

Kommentar posten